Unsere Philosophie

Jeder Mensch ist einmalig. Und das ist gut so.

  • Nach diesem Motto steht in unserer Praxis eindeutig der Mensch im Mittelpunkt. Wir sorgen für eine angenehme und vertraute Atmosphäre für unsere Patienten, für Sie!
  • Wir sind bestrebt, langfristige Patientenbeziehungen aufzubauen, die von Achtung und Vertrauen geprägt sind.
  • Wir sind jederzeit bereit, auf die Bedürfnisse unserer Patienten zu hören und versuchen, ihre Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen. Wir sind jederzeit bereit, einen Schritt mehr zu gehen für das Wohl unserer Patienten.
  • Wir nehmen jeden Patienten in seinem Anliegen wahr und ernst. Klare und offene Kommunikation ist für uns selbstverständlich. Unsere Patienten werden umfassend über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten und ihre Konsequenzen aufgeklärt, so dass sie die bestmögliche Entscheidung selber treffen können.
  • Uns ist es von grösster Bedeutung, die qualitativ hochwertigste und gesundheitlich sinnvollste Lösung für den Patienten zu erreichen. Dafür beziehen wir intensiv die therapeutischen Erfordernisse des Patienten ein, ebenso wie den aktuellsten Forschungsstand. Wir arbeiten permanent an unserer eigenen Entwicklung zum Wohle des Patienten.
  • Wir gehen sorgsam und respektvoll mit Ihrer Zeit um. Ihre Zeit ist kostbar. Wir sind bestrebt, unseren Patienten keine Wartezeiten aufzubürden.
  • Wir gehen sehr behutsam auf Angst-Patienten ein. Wir nehmen uns genügend Zeit für sie und lassen sie nicht mit ihrer Angst allein. Wir erklären die einzelnen Arbeitsschritte, damit sie langsam das Vertrauen gewinnen und die Angst verlieren. Viele ehemalige Angst-Patienten kommen heute regelmässig und viel entspannter zur Behandlung. Angst ablegen heisst auch, ein Stück Lebensqualität zu gewinnen.
  • Wir respektieren, unterstützen und schätzen einander. Unser gegenseitiges Vertrauen und Verlässlichkeit hilft uns auch in schwierigen Situationen, exzellente Ergebnisse für den Patienten zu erzielen.